4. NOVEMBER 2018 | 13.00 – 18.00 UHR

Verkaufsoffener Sonntag in der Hamburger City
„KUNST & KULTUR“

Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 4. November 2018, sind die Geschäfte in der Hamburger Innenstadt von 13.00 – 18.00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit kann man nach Herzenslust bummeln, shoppen und schon nach ersten Weihnachtsgeschenken schauen. Neben dem Einkaufs-Erlebnis wartet eine Vielzahl kultureller Höhepunkte auf die Besucher.

In der Spitalerstraße tritt die Marchingband „Men in Blech“ auf, mit Rock `N Roll und Soul unterhalten „Boom Drives Crazy“ in der Galleria Passage. Das Duo „Strings & Voices“ tritt im Neuen Wall auf, die HipHop Academy in der Gänsemarkt Passage. Eine Ausstellung von Exponaten der Künstlerschule Hamburg KSH ist in der Hamburger Hof Passage zu sehen, auf dem Überseeboulevard findet sich die Open-Air Fotoausstellung „Markus Mauthe – an den Rändern der Welt“. In der Outdoor-Galerie des Lebendigen Jungfernstieg e.V. ist die Fotoausstellung TOKYO COMPRESSION des Fotografen Michael Wolf zu betrachten, Kunst aus den Townships Afrikas ist in der Kaisergalerie ausgestellt. Stelzenläufer treten im Quartier Gänsemarkt und im Nikolai Quartier auf, Auszüge der Show „WET – the Show“ werden in der Europa Passage gezeigt. Wer selber künstlerisch aktiv werden möchte, kann dieses im Hanse-Viertel tun. Unter Anleitung eines Künstlers können Kunstwerke gestaltet und kostenfrei mit nach Hause genommen werden.

Einer der Höhepunkte des Programms am verkaufsoffenen Sonntag ist die künstlerische Präsentation handgefertigter Couture von MADE AUF VEDDEL um 16.00 Uhr im Schaufenster von Karstadt in der Mönckebergstraße. Bereits seit 10 Jahren unterstützt die Designerin Sibilla Pavenstedt mit ihrem Verein MADE AUF VEDDEL integrative Projekte.

„Das City Management freut sich, den Besuchern der Innenstadt mit den Kunstaktionen ein besonderes Erlebnis zu bieten. Shoppen, Kunst und Kultur – das ist unsere Erfolgsformel. Zudem wird das Einkaufsangebot immer vielfältiger und internationaler und die City präsentiert sich an vielen Orten in neuem Glanz. Einen Besuch in der Innenstadt sollte man sich an diesem Sonntag nicht entgehen lassen“ so City Managerin Brigitte Engler.

PROGRAMM ANSEHEN / PDF DOWNLOADEN