Ihr Warenkorb ist leer!
Zum Warenkorb Zur Kasse
Gesamtsumme: 0,00

Baseball Caps

Sicher keine andere Kopfbedeckung hat in den letzten Jahren einen solchen Siegeszug vollbracht, wie die Baseball + Kuba Caps. Es ist schlicht der universale Kopfschutz- und Schmuck geworden. Durch alle Altersklassen, soziale Schichten und Kulturen geht der Trend zum Baseball Cap hindurch und es zudem wohl die erste Mütze, die ganz genderkonform, auch Geschlechter übergreifend ihre Fans findet. Nicht nur als Freizeitbegleiter ist sie beliebt, das Cap ist doch auch schon längst Teil der Dienstkleidung in vielen Firmen und Organisationen. Auch wenn mancher Hutträger die Nase rümpft: Das Baseball Cap hat, schon rein nach Masse, die Schirmherrschaft auf den Köpfen der Welt übernommen. Dafür hat es aber lange gebraucht, tauchte es doch schon Mitte des 19. Jahrhunderts im benannten Sport auf, den außer Amerika eigentlich kein Land ernsthaft betreibt. Aber der Erfolg ist verständlich. Das Baseball Cap ist praktisch, passt durch das Verstellband immer lässt sich massenhaft und darum bezahlbar produzieren, und bietet prima Platz für Logos und Botschaften aller Coleur, die nicht nur klaglos sondern auch stolz in die Welt getragen werden. Man stelle sich den Firmennamen einer Sanitärfirma auf einem Zylinder vor… nein, lieber nicht.

Aber natürlich gibt es auch in diesem Segment Alternativen zu Masse und Einfachheit, die großen Marken und Designer haben das Baseball Cap schon lange als feste Größe in ihre Kollektionen übernommen. Als Kuba oder Army Cap wird übrigens jene Form bezeichnet, bei der die Kappe nicht eng am Kopf anliegt sondern höher geschnitten wird.

In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen
In den Warenkorb legen