Hamburg City

01. August 2019: Die Altstadt lebt!

Fußgängerzone auf Zeit im Rathausquartier

Pilotprojekt zur Innenstadtbelebung

Hamburg, 22. Juli 2019. Die Zukunft der Hamburger Innenstadt beginnt im Herzen der Altstadt: Von August bis Oktober 2019 sind die Kleine Johannisstraße, der größte Teil der Schauenburger Straße und die Parkplätze am Dornbusch erstmals Fußgängerzone. Damit entstehen Freiräume für Entdeckungen und Erlebnisse, für Kultur, Stadtleben und nachhaltige Mobilität. Mit ihrem Projekt Stadtraum für Menschen setzt die Initiative Altstadt für Alle! einen neuen Impuls für die Innenstadtentwicklung.

Weitere Informationen unter www.altstadtfueralle.de

Quelle: PRESSEMITTEILUNG
Florian Marten, Projektkommunikation „Altstadt für Alle!“
Mobil 0170 3428718
presse@altstadtfueralle.de

///

Timetable: Ab 1.8. sind die Straßen gesperrt, am 8.8. um 11 Uhr ist die offizielle Eröffnung, am 13.8. um 16 Uhr wird ein gemeinsames Dinner auf der Straße stattfinden, das von den Gastronomen organisiert wird.

///

Hut Falkenhagen ist auch dabei!

Bei uns vor der Tür ist Raum für Kunst! Künstler können hier den Bereich nutzen, um sich und Ihre Objekte zu präsentieren. Bei Interesse können sich die Künstler bei der patriotischen Gesellschaft informieren.

Patriotische Gesellschaft von 1765 e.V.
Hamburgische Gesellschaft zur Beförderung
der Künste und nützlichen Gewerbe
Trostbrücke 4-6
20457 Hamburg
T 040 30709050-0
F 040 30709050-21
info@patriotische-gesellschaft.de
www.patriotische-gesellschaft.de

Die Altstadt lebt | BLOGDie Altstadt lebt | BLOG